Subheader

Du hast einen meiner Stein gefunden? Dann kannst du es gern hier kommentieren. *** Oder bist du eher auf der Suche nach kreativen
Ideen aus Stoffen oder Wolle? Dann bist du bei meinem Zweit-Blog Wollcraft genau richtig. *** Zur Gedankenwelt gehts hier lang.

Montag, 20. Oktober 2014

Herzlichen Glückwunsch!

Inspiriert durch einen Sketch und eine Karte, die ich auf Pinterest gefunden habe, ist diese Karte entstanden.


Die kleinen Blütenstanzen habe ich schon eine Weile, aber bisher keine Idee gehabt, wie ich sie ins rechte Licht rücken kann. :-) Sie sehen so süß aus! Für die Kreise in der Mitte der Blüte habe ich die Stanze als Schablone verwendet. Sie hat dort ein entsprechendes kreisförmiges Loch.


Der untere Rand der Karte ist mit einer Schneidemaschine wellig geschnitten. Das hat mich einige Versuche gekostet. Mit meiner Schneidemaschine von Tchibo ist es leider gar nicht so einfach eine einigermaßen senkrechte Wellenlinie zu scheiden. :-( Vielleicht habe ich auch den Trick dahinter noch nicht entdeckt. ;-)

Damit die Schnüre besser auf der Karte halten, habe ich sie beidseitig mit doppelseitigem Klebestreifen (3 mm) befestigt.





Materialliste:
  • Stanz- und Prägeschablonen-Set von Nellie Snellen "Multi frame Oval Blüte"
  • "Herzlichen Glückwunsch" aus einem Lars&Lilly Textstempel-Set von Nellie Snellen 
  • Geschenkband, Gel Marker, Knopf, Bastelkarton

Kommentare:

  1. Love this card too....I especially like the dotted lines around the flowers. Thanks for joining us again at STB!

    AntwortenLöschen
  2. Pretty card and a great take on the sketch. Thanks for sharing with us at Seize the Birthday.

    AntwortenLöschen
  3. So pretty! Great take on the sketch!

    AntwortenLöschen