Subheader

Du hast einen meiner Stein gefunden?

Dann kannst du es gern hier kommentieren.


Oder bist du eher auf der Suche nach kreativen Ideen aus Stoffen oder Wolle?

Dann bist du bei meinem Zweit-Blog Wollcraft genau richtig.


Zur Gedankenwelt gehts hier lang.

Donnerstag, 14. Mai 2015

It can't rain all the time

Wir hatten diese Woche so schöne warme Tage in Berlin. Jetzt befinden wir uns mitten in den Eisheiligen und sie werden ihrem Namen gerecht. Es friert zwar nicht, aber 20 Grad sind es auch nicht mehr. :-/

Zumindest hat man so kein schlechtes Gewissen, drinnen zu sitzen und sich seiner Bastelleidenschaft hinzugeben. ;-)

Ich habe mich mal etwas mit Quilling beschäftigt. Das ist ja eine ziemliche Fummelarbeit. Aber die Werke, die man am Ende damit machen kann, sehen wirklich beeindruckend aus. 

Ich habe mal eine Karte gestaltet. Die verwendeten Quillingstreifen sind 5 mm dick. Das ist genau die Streifenbreite, die mein Aktenvernichter hergibt. :-) Er erspart mir das schneiden. Allerdings werden die Streifen leider nicht immer ganz gerade. Alternativ findet man im Internet Streifen-Vorlagen in unterschiedlichen Dicken, die man ausdrucken und zurechtschneiden kann. 

Challenge:






Dienstag, 12. Mai 2015

Leuchtturm

Ich habe schon wieder eine große Bastelbestellung erhalten und bin gerade wieder in einem kreativen Rausch. Jetzt gilt es alle neuen Stempel, Stanzschablonen und Embossing Folder einmal auszuprobieren. :-)

Gestern habe ich für die Challenge von Bawion ein Kärtchen gewerkelt.

Neu ist hier btw. die Stanzschablone vom Leuchtturm. Das doppelseitige Design Papier von “Create a Smile” habe ich mich nun auch getraut mal zu benutzen. Es ist so schön, da möchte man es gar nicht aufbrauchen. Dieses Motiv ist auch mein absoluter Lieblingsdruck aus dem Paper Pack. :-)

Challenge:

Der/Die/Das Blog von Bawion: KW20 “Clean + Simple”

Donnerstag, 7. Mai 2015

Mädchenkarte

Ich habe meine Marker wieder aus dem Schrank geholt - für ein paar Stempel, die ich vor einiger Zeit gekauft, aber bisher noch nicht ausprobiert habe.

Diese Karte ist in drei Ebenen entstanden. 

1. Ebene - Hintergrund
Auf den Hintergrund habe ich als Baum ein Holzmuster gestempelt. Die Wolken sind ausgestanzt und aufgeklebt. Die Wiese ist ebenfalls in "Grasform" ausgestanzt.

2. Ebene - Mädchen
Mit Abstanzhaltern habe ich das Mädchen mit der Katze auf den Hintergrund geklebt.

3. Ebene - Grass
Ein ausgestanzten Stück Wiese am unteren Rand habe ich nocheinmal mit Abstandshaltern direkt auf das Mädchen geklebt.



Challenges:
Come and get it challenges: Female Project Challenge
Fairytale: #116, "Jetzt oder Nie"

Stempelsonne: #140 ALLES GEHT



Mittwoch, 6. Mai 2015

CAS for Men

Huhu, ich lebe noch - und habe auch wieder ein Kärtchen (und einen passenden Anhänger) gestaltet.

Diesmal ist es eine CAS Karte für Männer. Für die, denen CAS nichts sagt: Es steht für "Clean And Simple". Das steht in etwa für einfach gestaltete Karten mit großen freien Bereichen, einem Hauptmotiv und wenig bis gar kein Geschnörkel - also ideal für die meisten Männer! ;-)

Die Karte ist in braun gestaltet (Papier wie auch Stempel) und hat wenige weiße Akzente (am gestrichelten Rand und im Hauptmotiv).


Challenges:

Basteltanten: #49 "Braun mit Wunschfarbe"

CAS.ology: week #145 "Shape"
Creative Friday: #127 "Alles für den Mann oder alles für den Jungen"