Subheader

Du hast einen meiner Stein gefunden?

Dann kannst du es gern hier kommentieren.


Oder bist du eher auf der Suche nach kreativen Ideen aus Stoffen oder Wolle?

Dann bist du bei meinem Zweit-Blog Wollcraft genau richtig.


Zur Gedankenwelt gehts hier lang.

Mittwoch, 16. Juli 2014

Magic Card

Geburtstage! 

Welch schöner Grund für neue  kreative Basteleien.

Eine Freundin hat Geburtstag und neue Karte musste her. Um mich zu inspirieren, stöbere ich meist auf YouTube rum. Dort gibt es zahlreiche Ideen und Anleitungen, die mich oft sofort in Bastellaune versetzen. Oft fange ich dann auch gleich an "Rohlinge" zu basteln, lege sie dann aber zur Seite, weil es noch keinen Verwendungszweck gibt. Das kam mir hier wieder zu Gute. So konnte ich gleich mit dem Gestalten loslegen. :-)

Auch für die Grundlage dieser Karte gab es ein HowTo auf Video, nur kann ich es leider nicht mehr finden. :-( Ich denke es wurde gelöscht. Schade - vor allem weil ich mich erinnere, dass das Tutorial wirklich gut war. Ich glaube, dass es irgendwas mit "Magic Card" genannt wurde.

Es ist eine Karte, welche beim Aufklappen innerhalb des ausgestanzten Bereichs ein zweites Motiv aufdeckt.



Mag sein, dass sie etwas kitschig geworden ist, aber wenn mich erst einmal das Bastelfieber gepackt hat, finde ich hier und da noch Kleinigkeiten, die ich unbedingt mit einbringen möchte.

Ich werde euch noch die komplette Material- und Werkzeugliste zusammenstellen. Diese muss ich aber selbst erst noch einmal zusammensuchen. :-)

Magic Card - geschlossen
Magic Card - geöffnet
Magic Card - Rückseite

edit Material- und Werkzeugliste
Werkzeugliste (allgemein - diese verwende ich bei fast allen meinen Bastelarbeiten):
  • BigShot Stanz- und Prägemaschine
  • Schere (eine Große für das Grobe und eine Kleine für filigrane Arbeiten)
  • Acrylstempelblöcke verschiedener Größen
  • Falzbrett von Martha Stewart (Mini Scoring Board)
  • Papierschneidemaschine (standard), die ich wahrscheinlich irgendwann mal preiswert gekauft habe
Werkzeugliste für dieses Projekt:
  • Stempel: 
    • "Happy Summer" von Lawn Fawn für die Ameisenreihe, die einzelne Ameise und die gestrichelte Ameisenstraße
    •  "Bee Mine" von Lawn Fawn für eine der Blüten auf der Innen- und die Biene auf der Vorderseite
    • "Mother's Day" von Lawn Fawn für die anderen zwei Blüten und die Blumenstengel
    • "Year Three" von Lawn Fawn für die "Smile" und "it's your birthday!" Schriftzüge
    • "Phrases" vom SIZZIX Framelits Dies w/Stamps Set (32 teilig) für die "Happy Birthday", "Congrats!", "celebrates!" und "make a wish" Schriftzüge
    • cArtUs Mini-Set mit kleinen Blumen und Schmetterlingen für die Fluglinie der Biene
    • runder "Handmade by" Stempel (auf der Rückseite) 
  • Stanzen (für BigShot): 
    • "grassy border" von Lawn Fawn für die Gras-Kanten auf der Vorder- und Rückseite
    • ovaler Kreis vom Xcut Set mit 17 Sprechblasen für den Happy Birthday Aufleger auf der Vorderseite
    • Wellen-Kreis aus dem BigShot Framelits Die Set (Basic Shapes aus dem Starterset) für das Ausstanzen des Wellen-Kreises auf der Vorderseite
    • zum Wellen-Kreis passende kleine Stanze aus dem Nellie's multi frame's Set "Kreis" für den Kreis auf der Innenseite
  • Handstanzen:
    • Jumbo Stanzer mit Kleeblattmotiv
Materialliste:
  • Papier: 
    • Fotokarton von Folia 300g in lila ca. 13,5x22cm (passt genau in einen normalen Umschlag)
    • Tonkarton 220g in grau ca. 13,5x8cm für die Innenseite
    • 2x Fotokarton von Folia 300g/m2 in pink ca 5x7cm für die "Schieber" in der Innenseite
    • Bastelpapier in grün für die Blumenstengel und Blätter (ausnahmsweise von Hand ausgeschnitten ;-))
    • Faltblätter von Folia aus dem Set "Ornamental": blumige Wiese
    • Druckerpapier 80g in weiß für den ovalen gestempelten Aufleger auf der Vorderseite
    • Fotokarton von Folia 300g/m2 in dunkelgrün für das gestanzte Kleeblatt 
  • Stifte:  
    • Sakura Gelly Roll in weiß für die (teilweise gestrichelten) Linien
    • C.Kreul Gelschreiber in schwarz für die gestrichelten Linien auf dem Aufleger der Vorderseite
    • Tsukineko Memento Dual Marker in Dandelion (gelb) für den Bienenkörpers
    • Tsukineko Memento Dual Marker in Danube Blue (hellblau) für die Bienenflügel
  • Stempelfarbe:
    • schwarz: "Tuxedo Black" von Memento Fade-resistant Dye Ink
    • weiß: "Cloud White" von Versa Magic Multi-surface Chalk Ink
    • lila: "Grape Jelly" von Memento Fade-resistant Dye Ink
    • rot: "Lady Bug" von Memento Fade-resistant Dye Ink
    • grün: "Cottage Ivy" von Memento Fade-resistant Dye Ink
  •  sonstige Materialien:
    • Klebestick
    • doppelseitiges Klebeband (ich nehme gern das Preiswerteste, empfehle hier aber ein etwas Stärkeres oder entsprechend breitere Streifen zu verkleben, da dies das Öffnen der Karte ja auch mehrere Male standhalten soll)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen