Subheader

Du hast einen meiner Stein gefunden?

Dann kannst du es gern hier kommentieren.


Oder bist du eher auf der Suche nach kreativen Ideen aus Stoffen oder Wolle?

Dann bist du bei meinem Zweit-Blog Wollcraft genau richtig.


Zur Gedankenwelt gehts hier lang.

Freitag, 30. Oktober 2015

Herbstbasteln

Hier noch eine kleine Kreation, die ich aus ein paar Eicheln gebastelt habe. Dafür sind die runden dickeren Eicheln am besten geeignet. 

Dafür habe ich zwei Eicheln übereinandergeklebt. Die Beine, Arme und der Schwanz sind aus Pappe, die ich mit brauner Wolle beklebt habe. 

Zwischen den Eicheln habe ich ein Stück der Pappe für die Arme gelegt. Beine und Schwanz können nachträglich (nachdem beide Eicheln fest verbunden sind) geklebt werden.

Die Augen sind aufgemalt und die Öhrchen mit einem Stück der braunen Wolle geklebt.

Ich weiß nicht, ob es jedes Jahr und allerorts das gleiche Problem ist, aber ich hatte dieses Jahr unheimlich viele Maden in meinen gesammelten Eicheln. Etwas unangenehm ist das schon. Zum Glück hatte ich sie immer etwas abseits und abgeschottet liegen. Am Ende habe ich viele wieder weggeworfen, da die Maden schnell Löscher gefressen hatten. Eklig, nicht?




Challenges:

Basteltanten #54 Goldener Herbst

Kommentare:

  1. Ein tolles Tierchen hast du gezaubert :)
    Danke für Deine Teilnahme bei den Basteltanten.
    Viele Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wow was für ein grandioses Werk. Ich bin begeistert
    Hab lieben Dank für's mitmachen bei den Basteltanten
    Liebe Herbstgrüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie süß!!!! Tolle Idee die Eicheln noch mit Pappe zu veredeln!
    Danke das du bei den Basteltanten mitgemacht hast.

    Liebe Grüße Ivi

    PS: Dieses Jahr wurde alles bei uns angefressen! Eicheln, Äpfel, Pflaumen... alles mit Fleischeinlage *bäh*

    AntwortenLöschen